Back to top

herzlich Willkommen

Automatisches Wassergiesssystem für Pflanzen mit Kunst verbunden für ein schöneres Zuhause.

Der Name Pflamiku entstand aus der Wortkombination Pflanzen mit Kunst

Pflamiku ist ein Pflanzenbewässerungssystem welches ohne direkten Kontakt zur Erde oder der Pflanze selbst, ihre Pflanze mit speziellen Sensoren misst und auswertet, wann gegossen werden soll. Pflamiku entstand 2016 als Open Source Projekt und steht unter der CC BY NC SA 4.0 Lizenz. Mehr dazu finden sie hier auf unserer Homepage.

 

Als Basisversion ist unser kleines Pflamiku für eine Pflanze bis max 10Kg gedacht.

Das optimale Geburtstagsgeschenk. NUR im INNENBEREICH ! verwendbar.

Mit dabei Steckernetzteil, Pflamiku U3T, Wasserbehälter mit Pumpenhäuschen und Schlauch (8mm). Optional Solarpannel mit Akku.

Da es sich noch um Einzelstücke handelt wenden Sie sich, bei Interesse, bitte direkt per EMail an mich.

 

Pflamiku V1

Keine störenden Felder, Sröme oder sonstige Verkabelung der Pflanze an sich.

Pflamiku Platine Indoor Version

Open Source Open Mind

NOCH IN ENTWICKLUNG

Sämtliche ElektronikHardware wird unter der " CC BY NC SA 4 " veröffentlicht

derzeit aktuelle Version https://easyeda.com/artbody/pflamiku_stm_3_2018_08_20

Die Software wird unter die GPL http://www.gnu.org/licenses/licenses.html#GPL gestellt

 

Man stelle eine trockene Pflanze, welche gegossen werden sollte, auf unser Pflamiku. betätige den Schalter in die PROG-position. Hier wird der Minimalwert gesetzt. Warte bis die LED blinkt und die Pumpe genügend gegossen hat. Nun betätigt man den Schalter erneut in die OK-position, was den Maximalwert speichet. Das war es dann auch schon. Unser Pflamiku überwacht nun ständig die Pflanze und wenn dies unter ein Minimum geht fängt die Pumpe wieder an zu gießen, bis das Maximum erreicht ist.

Die Idee dahinter

Man messe die Feuchtigkeit der Erde und bewässere die Pflanze wenn sie zu trocken ist,  ist sicher nichts Neues.

Es gibt diverse Messverfahren u.a. Wiederstandsmessung, Induktive oder Kapazitive Messung. Bei der Induktiven und Kapazitiven Messung fließt schon mal kein Strom durch die gemessene Erde. Dies war uns wichtig. Genaueres lesen sie bitte unter Technik nach.

Seiten

Pflanzen mit Kunst RSS abonnieren